Menu
menu

Staatssekretär Rüdiger Malter wird neuer CIO

(Neuer Beauftragter der Landesregierung für Informations- und Kommunikationstechnik)

Rüdiger Malter, Staatssekretär im Ministerium der Finanzen, tritt zum 1. April die Nachfolge des langjährigen CIO Michael Richter, heute Finanzminister,  an. Sachsen-Anhalts Kabinett hatte in seiner Sitzung am  24. März Rüdiger Malter zum neuen Beauftragten der Landesregierung Sachsen-Anhalt für Informations- und Kommunikationstechnik (CIO) ernannt. mehr erfahren

Corona - Landesregierung zu Soforthilfen für Solo-Selbständige und Mittelständler

Sachsen-Anhalt stellt bis zu 150 Millionen Euro Zuschüsse für die Wirtschaft zur Verfügung

Die Landesregierung hat sich auf ein Hilfspaket verständigt, das insbesondere Zuschüsse für Solo-Selbstständige und kleinere Unternehmen vorsieht. Ziel ist es, Insolvenzen zu vermeiden und Arbeitsplätze zu sichern. mehr erfahren

Corona - Finanzministerium verlängert Frist zur Einreichung von Steuererklärungen für Angehörige der steuerberatenden Berufe

Sachsen-Anhalts Finanzministerium setzt für die durch die Corona-Krise betroffenen Angehörigen der steuerberatenden Berufe Erleichterungen bei der Verlängerung von Fristen zur Einreichung von Steuererklärungen in Kraft

Das Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt hat die Finanzämter mit Erlass vom 23. März 2020 angewiesen, Fristverlängerungsanträgen von Angehörigen der steuerberatenden Berufe, die ebenfalls von der Corona-Krise betroffen sind, rückwirkend ab dem 1. März 2020 bis zum 31. Mai 2020 zu entsprechen. Damit soll der durch die Corona-Krise erheblich angespannten Personalsituation in den Steuerberatungskanzleien Rechnung getragen werden.

Etwaige trotz der Fristverlängerung festgesetzte Verspätungszuschläge können auf Antrag erlassen werden. mehr erfahren

Corona - Ab sofort: Unterstützung von Unternehmen und Privatkunden

Um den durch die CORONA-Krise drohenden Verlust von Arbeitsplätzen und Einkommen zu verringern, greift Sachsen-Anhalts Finanzminister Michael Richter in Abstimmung mit der Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) zu folgenden Maßnahmen: mehr erfahren

Corona - Finanzminister Richter setzt die angekündigten steuerlichen Hilfsmaßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus in Kraft

Um geschädigten Bürgerinnen und Bürgern entgegen zu kommen, wurden steuerliche Erleichterungen zur Stundung von Steuern, zur Anpassung von Vorauszahlungen auf die Einkommen- und die Körperschaftsteuer, zu Gewerbesteuervorauszahlungen, zu Vollstreckungsmaßnahmen sowie zum Erlass von Säumniszuschlägen und Verzicht auf Stundungszinsen getroffen. 

Sachsen-Anhalts Finanzminister Michael Richter hat die Finanzämter angewiesen, entsprechend zu verfahren. 

Zu den Einzelheiten verweist der Finanzminister auf die Erlasse des Ministeriums der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt vom 19.03.2020

mehr erfahren

Corona - Steuerliche Hilfsangebote für Unternehmen kommen - Finanzämter im Land geschlossen

Sachsen-Anhalts Finanzminister Michael Richter will die Hilfsangebote der Finanzämter für Beeinträchtigungen in Unternehmen wegen des Corona-Virus` noch in dieser Woche in Kraft setzen. Darüber hinaus sind die 14 Finanzämter in Sachsen-Anhalt für den Publikumsverkehr geschlossen. mehr erfahren

 

https://lsaurl.de/CoronaVirus