Bürgschaftsförderung

Für viele Unternehmen ist es wegen geringen Eigenkapitals oder fehlender Sicherheiten schwierig, von Banken Kredite für wichtige Vorhaben zu erhalten. Hier setzen die staatlichen Bürgschaften an, die den Banken zusätzliche Sicherheiten bieten.

Das Land Sachsen-Anhalt übernimmt Bürgschaften, um im Interesse des Landes volkswirtschaftlich förderungswürdige und betriebswirtschaftlich vertretbare Maßnahmen zu ermöglichen.

Unterhalten Sie in Sachsen-Anhalt eine Betriebsstätte oder führen in Sachsen-Anhalt eine förderungsfähige Maßnahme durch, können neue Finanzierungen entsprechend der gültigen Regelungen verbürgt werden.

Die dafür relevanten Bestimmungen und Fakten finden Sie unter